Kirchenzentrum München Wir bauen gemeinsam Rumänische Orthodoxe Mitropolie  für Deutschland, Zentral- und Nordeuropa

RO | DE

1-Okt-18

Feiert die Göttl. Liturgie und predigt in der Gemeinde "Hl. Nonne Paraskevi von Jassi" in Bamberg. Im Rahmen der Göttl. Liturgie tauft er Maria, die jüngste der Familie des Gemeindepriesters Ionuţ Păun.

3-Okt-18

Abends betet das Jesusgebet in der Kapelle des Hl. Siluans; anschließend Beichtprogramm.

4-Okt-18

Abends feiert die Vesper in der Kapelle des Hl. Siluans; anschließend Beichtprogramm.

5-Okt-18

Am Vormittag befindet sich auf der Baustelle des neuen Kirchenzentrums in München-Aubing um den Fortschritt der Bauarbeiten zu beurteilen.

5-Okt-18

Nimmt an der Eröffnung des jährlichen ATORG Treffens, das in Nürnberg stattfindet.

6-Okt-18

Nimmt am jährlichen ATORG Treffen in Nürnberg teil. Eingeladen ist Herr Horia-Roman Patapievici. Er hält eine Konferenz mit dem Thema: "Europa - ein Geschenk des Christentums".

6-Okt-18

Abends nimmt an der Feier des 80. Geburtstags des Architekten Hans Gustav Zink, der Koordinator (von der Seite des Begünstigten) der Baustelle des neuen Kirchenzentrums in München-Aubing.

7-Okt-18

Gemeinsam mit seiner Eminenz Metropolit Serafim und mit der Teilnahme der jungen Beteiligten an das ATORG Treffen feiert die Göttl. Liturgie und predigt in der Metropolitankirche in Nürnberg; nimmt an der Agape, die zum Anlass des ATORG Treffens  von der Gemeinde organisiert wird, teil.

8-Okt-18

Am Vormittag befindet sich auf der Baustelle des neuen Kirchenzentrums in München-Aubing um den Fortschritt der Bauarbeiten gemeinsam mit dem Herrn Architekt Şerban Sturdza, Koordinator des Projekts, zu beurteilen.

8-Okt-18

Abends feiert die Vesper in der Kapelle des Hl. Siluans; anschließend Beichtprogramm.

9-Okt-18

Abends nimmt an der on-line Sitzung der Ratsversammlung der Diözese teil.

10-Okt-18

Am Nachmittag begrüßt auf der Baustelle des neuen Kirchenzentrums eine Delegation, die von Herrn Daniel Florea, Bürgermeister des Sektors 5 von Bukarest geleitet ist.

12-Okt-18

Besucht das Kloster Cămârzani.

13-Okt-18

Nimmt in Iaşi an den Aktivitäten, die der Feier des Hl. Nonne Paraskevi von Jassi gewidmet sind teil.

14-Okt-18

Feiert die Göttl. Liturgie in Iaşi, gemeinsam mit allen Hirarchendie am Feier der Hl. Nonne Paraskevi von Jassi teilnehmen.

15-Okt-18

Abends feiert die Vesper in der Kapelle des Hl. Siluans; anschließend Beichtprogramm.

16-Okt-18

Am Vormittag befindet sich auf der Baustelle des neuen Kirchenzentrums in München-Aubing um den Fortschritt der Bauarbeiten zu beurteilen.

16-Okt-18

Abends feiert die Vesper in der Kapelle des Hl. Siluans; anschließend nimmt am Konferenz: "Poesie vom religiösen und patriotischen Ausführung  - ihre Rolle in der Kultivierung der Rumänischen Seele" teil, gehalten in der Kapelle des Hl. Siluans vom Schauspieler des Nationaltheaters in Sibiu, Florin Coşuleţ.

17-Okt-18

Abends betet das Jesusgebet in der Kapelle des Hl. Siluans.

18-Okt-18

Abends feiert die Vesper in der Kapelle des Hl. Siluans.

19-Okt-18

Abends zelebriert das Mysterium der Krankensalbung in der Kapelle des Hl. Siluans; anschließend Beichtprogramm.

20-Okt-18

Nimmt an der jährlichen Pilgerfahrt in Kufstein teil. In diesem Rahmen, zusammen mit Klerikern aus Österreich und Deutschland, feiert die Göttl. Liturgie in der Kathedrale St. Vitus, aus der Nähe des ehemaligen Gefängnisses in Kufstein. Anschließend steigen alle Kleriker auf die Burg, ehemaliges Gefängnis, auf den Spuren der Heiligen Siebenbürgischen Heiligen, die dort gelitten haben und dort gestorben sind.

21-Okt-18

Feiert die Göttl. Liturgie und predigt in der Gemeinde "Hl. Märtyrer Johannes der Neue von Suceava" in Innsbruck (Gemeindepfarrer: der ehrwürdige Pr. Mircea Ioan Oniga); nimmt an der Agape teil.

22-Okt-18

Abends feiert die Vesper in der Kapelle des Hl. Siluans; anschließend Beichtprogramm.

24-Okt-18

Gemeinsam mit der Architektengruppe und Vertretern des Bauunternehmens aus Bukarest besucht mehrere Baustellen und Objekten in Bukarest, mit der Absicht Lösungen fürs Trockenbau des neuen Kirchenzentrums in München Aubing zu finden.

25-Okt-18

Nimmt in Bukarest am Arbeitstreffen der Heiligen Synode der Rumänischen Orthodoxen Kirche teil.

26-Okt-18

Feiert die Göttl. Liturgie zusammen mit mehreren Hierarchen in der Patriarchalen Kathedrale aus Bukarest. Anschließend nimmt an der feierlichen Sitzung der Heiligen Synode der Rumänischen Orthodoxen Kirche teil, die der Präsentation der Aktivitäten in der Rumänischen Patriarchie in 2018   gewidmet ist. 2018 ist das Jahr der Würdigung der Einheit des Glaubens und der Nation und das Gedenkjahr der Vollbringung der Großen Vereinigung vom 1918.

27-Okt-18

 

28-Okt-18

Feiert die Göttl. Liturgie und predigt in der Hl. Johannes Kirche (Alten Haidhauser Kirche) in München, an der auch Frau Natalia Intotero, Staatsministerin der Rumänen von Überall, teilnimmt.

28-Okt-18

Gemeinsam mit Frau Natalia Intotero, Staatsministerin der Rumänen von Überall und mit Frau Generalkonsul Ramona Chiriac, unternimmt einen Besuch auf der Baustelle des neuen Kirchenzentrums in München-Aubing.

29-Okt-18

Abends feiert die Vesper in der Kapelle des Hl. Siluans.

30-Okt-18

 

31-Okt-18

Abends betet das Jesusgebet in der Kapelle des Hl. Siluans; anschließend Beichtprogramm.

Gottesdienstprogram

Sonntags wird die Göttliche Liturgie in der Alten Haidhauser Kirche (Kirchenstr. 37, 81675 München) gefeiert.

Die täglichen Gottesdienste über die Woche (Montag –Samstag) finden in der Kapelle des Hl. Siluan (Paul-Heyse-Str. 19, 80336 München) statt.

Mon., Do., Sa.

08:00 - Orthos

18:00 - Vesper

Mittwoch

08:00 - Orthos

18:00 - Jesus-Gebet

Freitag

08:00 - Orthos

18:00 - Krankensalbung

Anmerkung: Es kann sein, dass es Änderungen in dem Programm gibt. Um den ganzen Monatsprogramm zu sehen, bitte gehen Sie hier