Kirchenzentrum München Wir bauen gemeinsam Rumänische Orthodoxe Mitropolie  für Deutschland, Zentral- und Nordeuropa

RO | DE

In der Zeitspanne zwischen dem 3. Mai und dem 5. Juni sind die Arbeiten an dem Kirchlichen Anwesen wie folgt fortgeschritten: 

Beim Bauteil C (Kloster) wurden auf Höhe des Erdgeschoßes alle Mauerwerks- und Stahlbetonarbeiten durchgeführt und die Decke über dem Erdgeschoß gegossen, mit Ausnahme eines relativ kleinen Bereichs an der Nordwestecke, wo die Spundwände erst kürzlich gezogen und die Ausführung der Streifenfundamente begonnen wurde. Es wurde schon mit den Mauerwerksarbeiten im 1.Obergeschoß begonnen.

Beim Bauteil A (Kirche) wurden die Mauerwerksarbeiten an den Außenwänden der Kirche auf dem ganzen Umriss der Kirche fortgeführt. Die Wände haben eine Höhe zwischen 3 und 4 Metern erreicht. In vielen Bereichen wurde die Unterkante der Fensteröffnungen überschritten und in der Vorhalle wurden die Fußpunkte der ersten Gewölbe erreicht. Es wurden ebenfalls die massiven Säulen des Innenraums im Erdgeschoß bis zu der, bei den Wänden erwähnten Höhe gemauert und die Stahlbetonkerne gegossen.

Beim Bauteil B (Gemeindehaus) wurde die Stahlbetongründungsplatte gegossen und es wurde mit der Aufstellung der Schalung und dem Verlegen der Bewehrung, zwecks Betonage der Untergeschoßwände, begonnen.

Gottesdienstprogram

Sonntags wird die Göttliche Liturgie in der Alten Haidhauser Kirche (Kirchenstr. 37, 81675 München) gefeiert.

Die täglichen Gottesdienste über die Woche (Montag –Samstag) finden in der Kapelle des Hl. Siluan (Paul-Heyse-Str. 19, 80336 München) statt.

Mon., Do., Sa.

08:00 - Orthos

18:00 - Vesper

Mittwoch

08:00 - Orthos

18:00 - Jesus-Gebet

Freitag

08:00 - Orthos

18:00 - Krankensalbung

Anmerkung: Es kann sein, dass es Änderungen in dem Programm gibt. Um den ganzen Monatsprogramm zu sehen, bitte gehen Sie hier