Kirchenzentrum München Wir bauen gemeinsam Rumänische Orthodoxe Mitropolie  für Deutschland, Zentral- und Nordeuropa

RO | DE

1-Mai-22

Feiert die Göttl. Liturgie und predigt in der Gemeinde Hl. Asket Irodion von Lainici in Altötting (Gemeindepfarrer: der ehrwürdige Pr. Cristian Ştefan). Im Rahmen der Liturgie weiht den Theologen Vasile Melinte zu Diakon; nimmt an der Agape teil.

2-Mai-22

Nachmittags stellt das Kirchenzentrum einer Besuchergruppe von der Bayerischen Staatskenzlei vor. Abends feiert die Vesper in der Hl. Kreuz-Kirche in München-Aubing.

4-Mai-22

Abends bettet das Jesusgebet in der Hl. Kreuz-Kirche in München-Aubing.

5-Mai-22

Abends feiert die Vesper in der Hl. Kreuz-Kirche in München-Aubing.

6-Mai-22

Abends zelebriert das Mysterium der Krankensalbung in der Gemeinde "Hl. Johannes Jacobus Hozevitul von Neamţ" in Plauen (Gemeindepfarrer: der ehrwürdige Pr. Cezar Marcel Burlacu).

7-Mai-22

Morgens zelebriert das Mysterium der Krankensalbung in der Gemeinde Hl. Stefan der Große und Hl. Vitus" in Chemnitz (Gemeindepfarrer: der ehrwürdige Pr. Cezar Marcel Burlacu). Abends zelebriert das Mysterium der Krankensalbung in der Gemeinde "Die Frohe Botschaft" in Dresden (Gemeindepfarrer: der ehrwürdige Pr. Sebastian Schipor).

8-Mai-22

Feiert die Göttl. Liturgie in der Gemeinde "Hl. Großmärt. Georgios" in Leipzig (Gemeindepfarrer: der ehrwürdige Pr. Ioan Forga), zum Anlass des Kirchenpatrons; nimmt an der Agape teil.

9-Mai-22

Abends feiert die Vesper in der Hl. Kreuz-Kirche in München-Aubing; anschließend Beichtprogramm.

15-Mai-22

Zusammen mit Seiner Eminenz Metropolit Teofan von Moldova und Bucovina und mit Seiner Exzellenz Weihbischof Nichifor Botoşăneanul, feiert den Gottesdienst der Weihung der Kirche des Klosters "Frumoasa" in Iassy; anschließend feiert die Göttl. Liturgie am selben Ort.

18-Mai-22

Abends bettet das Jesusgebet in der Hl. Kreuz-Kirche in München-Aubing.

20-Mai-22

Zusammen mit den Väter des Kloster Cernica, die mit den heiligen Gebeinen (der Kopf) des Hl. Asket Starez Georgios von Cernica und Căldăruşani nach München Aubing verreisen, sowie mit den Geistlichen aus München und Umgebung, zelebriert das Mysterium der Krankensalbung in der Hl. Kreuz-Kirche, gefolgt von Auflösungsgebeten.

21-Mai-22

Feiert die Göttl. Liturgie in der Hl. Kreuz-Kirche in München-Aubing. Die Göttl. Liturgie wird auch als Gottesdienst de Eröffnung des Sommersemesters der Fakultät für Orthodoxe Theologie in München gefeiert, mit der Teilnahme der Professoren und Studenten dieser Institution, sowie der Delegation vom Kloster Cernica, geführt vom ehrwürdigen Vater Protosincel Vasile Pârjol, Starez des Klosters. Abends zelebriert das Mysterium der Krankensalbung in der Gemeinde in Hersbruck.

22-Mai-22

Gemeinsam mit der Delegation vom Kloster Cernica und mit dem Gemeindepfarrer Arsenie Bejan, feiert die Göttl. Liturgie in der Gemeinde "Hl. Hierarch Nikolaus" und "Hl. Georgios von Cernica" in Hersbruck.

24-Mai-22

Nachmittags stellt das Kirchenzentrum einer Besuchergruppe von der Münchener Volkshochschule vor.

26-Mai-22

Nimmt am Gottesdienst der Weihung der neu erbauten Kirche in Bonn. Gemeinsam mit seiner Eminenz Metropolit Serafim und den anwesenden Klerikern Gläubigen, feiert die Göttl. Liturgie.

29-Mai-22

Feiert die Göttl. Liturgie und predigt in der Gemeinde in Vechta (Gemeindepfarrer: der ehrwürdige Pr. Marius Cristea). Zelebriert ein Dankesgottesdienst  zum Anlass des 25-jährigen Jubiläum der Ehe des Gemeindepfarrers; nimmt an der Agape teil.

30-Mai-22

Abends feiert die Vesper in der Hl. Kreuz-Kirche in München-Aubing; anschließend Beichtprogramm.

Spenden fürs Kirchenzentrum

                 

Gottesdienstprogramm

Alle Gottesdienste finden in dem Kirchenzentrum (Kastelburgstr. 84-88, 81245 München) statt.

Mon., Do., Sa.

08:00 - Orthos

18:00 - Vesper

Mittwoch

08:00 - Orthos

18:00 - Jesus-Gebet

Freitag

08:00 - Orthos

18:00 - Krankensalbung

Anmerkung: Es kann sein, dass es Änderungen in dem Programm gibt. Um den ganzen Monatsprogramm zu sehen, bitte gehen Sie hier