Kirchenzentrum München Wir bauen gemeinsam Rumänische Orthodoxe Mitropolie  für Deutschland, Zentral- und Nordeuropa

RO | DE

Mit Freude verkünden wir die Tatsache, dass am 31. Juli 2018 die Initiative zur Stiftung der kreuzförmigen Stützen aus dem Untergeschoß der Kirche mit Erfolg abgeschlossen wurde. Alle 10 Stützen, jede mit dem eingravierten Wortlaut eines der zehn Gebote, wurden gestiftet und die betreffenden Beträge gesammelt. Wir erinnern daran, dass die Kosten für Planung, Herstellung, Transport und Montage für eine Stütze mit 9.300 € errechnet wurden, so dass infolge dieser Initiative insgesamt 93.000€ gesammelt wurden.

Am Ende dieser Initiative bringen wir allen Stiftern dieser die Kirche tragenden Stützen gegenüber unsere Dankbarkeit zum Ausdruck. Da viele anonym bleiben möchten, können wir eine Liste aller Spender nicht veröffentlichen. Wir danken jedoch auf diese Weise den Gemeinden Bremen, Frankfurt (Gemeinde des hl. Apostels Bartholomäus) und Schwäbisch Gmünd, die jede einzeln den Gesamtbetrag entsprechend der Kosten einer Stütze gestiftet haben. Wir danken ebenfalls den Gemeinden von Münster und Dortmund wie auch dem Jugendverein unserer Metropolie (ATORG), die zusammen eine Stütze gestiftet haben. Eine besondere Wertschätzung gebührt den Familien, die allein den Wert je einer Stütze gespendet haben sowie allen anderen Spendern. Der Betrag, den jemand spenden kann, hängt von vielen Faktoren ab. Wichtiger als die Höhe einer Summe ist jedoch die schenkende und aufopfernde Verfassung, die jeden dazu anspornt sich gemäß seiner Möglichkeiten, die Gott am besten kennt, einzubringen. IHN bitten wir alle Spender nach Maß ihrer Liebe und Hingabe zu segnen.

Mit Freude und Dankbarkeit,

+ Sofian von Kronstadt

Hinweis: Wir teilen mit, dass alle 10 Stützen schon während der Monate März-April im Untergeschoß der Kirche, deren Last sie tragen, eingebaut wurden. Sie wird man an ihrem Platz sehen können, in dem Maße, in dem der Bau der Kirche sich seiner Vollendung nähert, die Gerüste entfernt und im Untergeschoß die Ausbauarbeiten ausgeführt werden.

Gottesdienstprogram

Sonntags wird die Göttliche Liturgie in der Alten Haidhauser Kirche (Kirchenstr. 37, 81675 München) gefeiert.

Die täglichen Gottesdienste über die Woche (Montag –Samstag) finden in der Kapelle des Hl. Siluan (Paul-Heyse-Str. 19, 80336 München) statt.

Mon., Do., Sa.

08:00 - Orthos

18:00 - Vesper

Mittwoch

08:00 - Orthos

18:00 - Jesus-Gebet

Freitag

08:00 - Orthos

18:00 - Krankensalbung

Anmerkung: Es kann sein, dass es Änderungen in dem Programm gibt. Um den ganzen Monatsprogramm zu sehen, bitte gehen Sie hier