Kirchenzentrum München Wir bauen gemeinsam Rumänische Orthodoxe Mitropolie  für Deutschland, Zentral- und Nordeuropa

RO | DE

Als Gottes Gabe sind die Bauarbeiten sehr gut fortgeschritten, so dass das Tragwerk der Gebäude vollendet wurde, die zwei Baukörper, Kloster und Gemeindehaus wurden eingedeckt und bei der Kirche wird zurzeit (noch) an dem Dach gearbeitet. Die Form und die Harmonie des gesamten Ensembles beginnen so mit immer mehr Klarheit sichtbar zu werden. Gegenwärtig wird intensiv an dem Außenputz der Kirche, an der Montage der Tischlerelemente (Traufkasten, Türen und Fenster) des Klosters wie auch an der Herstellung der Sanitär- und Elektroinstallationen gearbeitet.

Es werden ebenfalls Innenausbau- und Trockenbauarbeiten innerhalb des Klosters ausgeführt. Auf dem Hof werden die Ringe der Sickerschächte für die Regenwasserableitung gesetzt.

Wir verkünden mit Freude den Abschluss der Initiative „Fenster für die Kirche". Sämtliche Fenster wurden zwecks ihrer Stiftung übernommen, der Großteil davon auch bereits bezahlt, so dass wir unseren Dank allen aussprechen, die sie zur Stiftung übernommen haben (Gläubige, Priester, Gemeinden) und bitten Gott, ihnen alles Nützliche zu schenken.

Es bleiben weiterhin offen ,,die Initiative der 10.000" mittels derer wir 10.000 Spender suchen, die sich mit je 100 EUR für die Unterstützung des Projekts einbringen, sowie die Aktion „Stein und Beständigkeit". Auf Details hierüber kommen wir noch zurück.

Unter dem Gesichtspunkt, dass wir bald einen Bankkredit vertraglich vereinbaren werden, sind uns, neben den gelegentlichen Spenden auch die festen monatlich programmierten Spenden nützlich (Dauerauftrag oder SEPA-Lastschriftverfahren). Formblätter dafür können hier heruntergeladen werden. Jegliche Art von Spende aber, in jeder Größe ist von großem Nutzen.

Wir danken Gott und all unseren helfenden Heiligen, in erster Linie dem Heiligen Hierarchen Calinic, dem Beschützer der Niederlassung, für alle Hilfe. Gleichzeitig danken wir all denen, die dieses Vorhaben unterstützen: Planern, Ausführenden, Spendern, Vermittlern oder/und Betenden und bitten Gott, sie alle zu segnen, ihnen all das Nützliche fürs Heil zu schenken.

Spenden fürs Kirchenzentrum

                 

Gottesdienstprogramm

Sonntags wird die Göttliche Liturgie in der Alten Haidhauser Kirche (Kirchenstr. 37, 81675 München) gefeiert.

Die täglichen Gottesdienste über die Woche (Montag –Samstag) finden in der Kapelle des Hl. Siluan (Paul-Heyse-Str. 19, 80336 München) statt.

Mon., Do., Sa.

08:00 - Orthos

18:00 - Vesper

Mittwoch

08:00 - Orthos

18:00 - Jesus-Gebet

Freitag

08:00 - Orthos

18:00 - Krankensalbung

Anmerkung: Es kann sein, dass es Änderungen in dem Programm gibt. Um den ganzen Monatsprogramm zu sehen, bitte gehen Sie hier